Aktion „Stifte machen Mädchen stark!“

Haben Sie ausgeschriebene Stifte zu Hause und wissen nicht, wohin damit? Machen Sie mit bei der Stifteaktion des Weltgebetstags!

 

Durch das Recycling von Stiften unterstützt der Weltgebetstag Deutschland ein Team aus LehrerInnen und PsychologInnen, das 200 syrischen Mädchen (und auch einigen Jungen) in einem Flüchtlingscamp im Libanon Schulunterricht ermöglicht. Für 450 Stifte können wir zum Beispiel ein Mädchen mit Schulmaterial ausstatten und so eine Tür zu einer besseren Zukunft öffnen.

Welche Schreibgeräte sind erlaubt?

  • Jede Marke von Kugelschreibern
  • Jede Marke von Textmarkern
  • Jede Marke von Filzstiften
  • Jede Marke von Korrekturmitteln (z.B. Tippex)

 

Nicht akzeptiert werden:

  • Klebestifte
  • Radiergummis
  • Lineale
  • Bleistifte
  • Buntstifte
  • Scheren
  • Druckerpatronen

 

Die Aktion läuft bis zum Jahresende 2018.

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie unter
https://weltgebetstag.de/aktionen/stifteaktion/

 

Unser Pfarrverband unterstützt die Aktion des Weltgebetstags und hat bislang folgende Sammelstellen eingerichtet:

  • Kirche St. Peter und Paul
    Feldmochinger Str. 401, 80995 München

  • Kirche St. Agnes
    Waldrebenstr. 15, 80935 München

  • Kirche St. Christoph
    Am Blütenanger 7, 80995 München

  • Kirche St. Johannes Evangelist
    Gustav-Schiefer-Str. 23, 80995 München

  • Kirche St. Matthäus
    Eduard-Spranger-Str. 48, 80935 München

  • Weltladen Feldmoching
    Josef-Frankl-Straße 58, 80995 München