Firmprojekte und -helfer gesucht

Dies ist ein archivierter Artikel. Er ist möglicherweise nicht mehr aktuell.

In unserem Pfarrverband sind für das Jahr 2020 wieder über 150 Jugendliche eingeladen, sich auf die Firmung am 16.05.2020 durch Weihbischof Rupert Graf zu Stolberg vorzubereiten.

Mit dem Sakrament der Firmung werden die Jugendlichen auch quasi „kirchlich volljährig“ und können Aufgaben in ihrer Pfarrgemeinde übernehmen (z.B. Mitglied im Pfarrgemeinderat oder Ähnliches).
Deshalb sollen sich die Firmbewerberinnen und -bewerber während der Firmvorbereitung (Dezember 2019 bis Mai 2020) nicht nur mit inhaltlichen Themen, wie „Was glaubst denn Du ...?“ oder „Wer bin ich ...?“, auseinandersetzen, sondern auch an sogenannten Firmprojekten teilnehmen. Das sind ausgewählte Vorhaben in den Pfarreien, um das Pfarrei- und Gemeindeleben hautnah selbst kennenzulernen.

 

Jede/r Jugendliche/r soll deshalb an mindestens einem der Projekte teilnehmen, für die wir Sie um Unterstützung bitten:

Wenn Sie Interesse haben, ein entsprechendes Projekt anzubieten, wenden Sie sich bitte bis spätestens 01.11.2019 per E-Mail an das Firm-Team (firmung(at)protection.pv-pacem.de mit dem Betreff Firmprojekt 2020) und beschreiben Sie kurz Ihre Idee.
Bitte machen Sie insbesondere folgende Angaben:

  • Name des Projekts
  • Beschreibung des Projekts (maximal 10 Sätze)
  • Betreuende Person(en) mit Kontaktdaten
    insbesondere E-Mail-Adresse und Telefonnummer (für die interne Verwendung)
  • Maximale Anzahl der Teilnehmer
  • Datum, Zeit und Ort der Treffen

 

Falls Sie Anregungen zur Themenfindung benötigen, finden Sie im Folgenden einige Vorschläge:

  • Mithilfe in unseren Kindergärten oder Horten
  • Unterstützung der Mesner
  • Vorbereitung und Durchführung einer Meditation
  • Kirchendekoration
  • Vorbereitung einer Gruppenstunde für Kinder
  • Mithilfe beim Seniorenkaffee bzw. -nachmittag
  • Mithilfe beim Kinderfasching
  • Gestaltung eines Gottesdienstes
  • Mithilfe im Weltladen Feldmoching
  • Einkaufshilfe für Senioren
  • Projekte mit der örtlichen Freiwilligen Feuerwehr oder mit Vereinen
  • Kegeln in St. Christoph
  • Mithilfe in den Pfarrgärten

Zurück